Skip to main content

Teifladerumbau

Der Umbau beinhaltet Einfahrmulden, durch die die Gesamthöhe des Zuges (Tieflader + Last) in zulässigen Bereichen bleibt. Außerdem werden Verbreiterungen angebracht, die den Tieflader insgesamt 70 cm breiter werden lassen. Diese sind zudem noch klappbar.

durch scrollen mehr sehen